Logo web

Matthias Siebe

Unterrichtsfächer:

Cajon, Installation, Malerei, Schlagzeug, Skulptur, Zeichnen

Ausbildung:

  • Fachabitur küstlerischer Bereich
  • 1,5 Jahre Medien Design an FH Braunschweig-Wolfenbüttel
  • 4 Jahre Studium der Freien Kunst (Abteilung Malerei) an der AKI (Academie voor Kunst en Industrie) in Enschede, Niederlande
  • mit 11 Jahren Trommelunterricht an der Snaredrum
  • 1993-1998 Unterricht an der Städtischen Musikschule Pressath
  • 2003-2005 Unterricht in Braunschweig bei Maurizio Saccomanno (Silent Radio), Eddi Filipp (Live- und Studioschlagzeuger, Produzent)
  • 2005-2007 Studium Schlagzeug Jazz/Popularmusik am Conservatorium Enschede (Niederlande) bei: Rene Engel, Joost van Schaik
  • Ensembleunterricht bei: Nippy Noya

Erfahrung:

  • 1993-99 Jugendbigband Pressath, diverse Schlagzeug-Ensembles, (Britpop): Oetker
  • 2000-2005 (Alternative-Rock-Worship): Cozy Chair, Dependent, Esther Tuschinske Band, (Soul & Gospelchor): „Crossover"
  • 2005 Projekt mit Post-Jazz Gitarrist Hannes Buder (Dresden, Berlin) Gasttrommler bei Soul-/Gospelact X-Jones (USA) (CD-Projekt der Friedenskirche Braunschweig): Aufnahmen u.a. featuring Jan-Haie Erchinger (Jazzkantine)
  • 2005-2007 Diverse Jazz-/Fusion-/Latin-Projektbands am Conservatorium Enschede
  • 2007-2011 seitdem als Freelancer in diversen Projekten in Holland tätig (u.a. Andrew Kristanto)
  • seit 2011 wieder in Deutschland lebend, in diversen Bandprojekten tätig

Links:

http://lightwaterwind.wordpress.com
http://theplanetseed.blogspot.com (ältere Arbeiten)

Motto:

„Motivation und Wachstum durch Freude am Schöpferischen."
Mein Unterrichtskonzept baue ich um die Wünsche und Bedürfnisse meiner Schüler herum auf, ohne das „Handwerkliche Können" zu vernachlässigen.

Bleib' aktuell und abonniere unseren Newsletter

Wir geben keine Daten weiter, sie werden ausschließlich für unseren Newsletter-Service verwendet!