Logo web

Über uns

Über uns

Das Kulturwerk M14 in Leipzig ist durch das Engagement einiger Personen entstanden, die sich zusammen gefunden haben um die gemeinsame Vision einer christlichen Schule für Kunst und Musik zu beleben. Unter dem Dach des ökumenischen Vereins Pavillon der Hoffnung in Leipzig hat das Kulturwerk als eigenständiger Arbeitszweig in der Messehalle 14 auf dem alten Messegelände seine Heimat gefunden.

Vision & Leitbild

Das Kulturwerk M14 ist eine Bildungseinrichtung, die eine solide Ausbildung und professionelles Training des Handwerks der Musik, der bildenden und der darstellenden Kunst bietet. Zudem sind wir überzeugt, dass alle Künste ein Geschenk unseres Schöpfers sind. Deshalb möchten wir in unserer Schule besonders junge Menschen darin unterstützen, ihre individuellen, kreativen Talente als ein Geschenk Gottes zu entdecken und zu entfalten. Ebenso verstehen wir die Ermutigung zur individuellen Ausdrucksfähigkeit eines jeden Schülers als Stärkung seiner Persönlichkeit.

Wir betrachten den Menschen als Geschöpf und nicht als sein eigener Macher. Das macht ihn frei, sein Potential in voller Fülle auszuschöpfen, einfach weil er so ist wie er ist. Wir sehen unsere Aufgabe darin einem jeden Schüler auf dem Weg zu seiner ganz persönlichen künstlerischen Exzellenz zu begleiten und zu ihn ermutigen sein persönliches Potenzial zu entfalten.

Unsere Schule möchte den Schülern helfen ihr Potential auch in Einbeziehung ihrer Begrenzungen zu entfalten. Begrenzung als wichtige Kehrseite des Potentials zu begreifen macht uns Menschen beziehungsfähig. Frei nach der Aussage von Martin Buber "Das Ich wird am Du" möchte das Kulturwerk die christliche Grundaussage festmachen: Der Mensch ist vor allem für Beziehung geschaffen. Beziehung zu seinen Mitmenschen und Beziehung zu seinem Schöpfer. Auf dieser Basis sind alle Künste ein Geschenk der Ausdrucksfähigkeit, der Kommunikation und des „sich selbst Erfahrens“.

Wir wollen Menschen nicht nur in ihren künstlerischen Fähigkeiten fördern, sondern durch Kunst und Musik auch in ihrer Beziehungsfähigkeit, die man unserer Überzeugung nach nur durch die Beziehung zum Schöpfer bekommen kann.

Netzwerk

Durch die Anbindung an diverse Aktivitäten innerhalb des Pavillon der Hoffnung und der angeschlossenen Werke können die Schüler, sofern sie es wünschen, leicht in sozialen Netzen aufgefangen werden, z.B. durch Jugendevents, Auftrittsmöglichkeiten verschiedenster Art, etc.

Ein weiteres wichtiges Anliegen des Kulturwerk M14 ist es, christlichen Künstlern und Musikern ein Forum zu bieten. Wir haben unseren Blick auf die Tradition geistlicher Kunst und Musik gerichtet, sehen aber auch nach vorne um bewusst neue Wege zu beschreiten.

Bleib' aktuell und abonniere unseren Newsletter

Wir geben keine Daten weiter, sie werden ausschließlich für unseren Newsletter-Service verwendet!