Logo web

Worshipkultur extended

Worshipkultur ist eine Initiative des Kulturwerk M14 mit dem Ziel, Christen sowohl für sich selbst und im eigenen Lebensumfeld, als auch im Kontext der Gemeinde in eine künstlerische und geistliche Exzellenz hineinzuführen. Mit "Worshipkultur extended" widmen wir uns einmal im Monat allem was mit Gebet, Musik und der Verbindung zwischen Beidem zu tun hat.

Wir werden gemeinsam Gott anbeten, die Bibel durchforsten, uns austauschen und von Erfahrungen verschiedener Lobpreisleiter und Lobpreismusiker hören. Steckst du voll drin im Thema Worship oder ist dein Interesse gerade erst geweckt? Dann sammel deine Freunde und Mitmusiker ein und komm vorbei! "Worshipkultur extended" ist für Jedermann offen und soll die Gemeinschaft zwischen Musikern verschiedener Gemeinden fördern.

Alle Termine 2017 findest du hier.

Tags: Martin Mai, Marta Mai, Nathanael Erler, Worshipkultur, Naemi Kowalewsky,, Privileg Band

Das sagen andere über uns

  • Unterricht wird an die Schüler angepasst

    Ich finde es gut, dass der Unterricht an die Schüler angepasst wird!

  • Unkompliziert, freundlich, immer ein offenes Ohr!

    Ihr seid unkompliziert, freundlich und habt immer ein offenes Ohr. Lucia und Paul kommen sehr gern zu euch zum Unterricht! Weiter so!!

  • Familiäre Atmosphäre

    Wir fühlen uns sehr Willkommen, familiäre Atmosphäre. Prima!

  • Gaben werden mit viel Liebe gestärkt

    Mir gefällt, dass junge Leute hier mit viel Liebe in ihren Gaben gestärkt und entwickelt werden.

  • Ermutigung steht im Vordergrund

    ...die Stimmung, dass kein Zwang, sondern Ermutigung im Vordergrund steht!!!

  • Ruhige Art der Lehrer geht auf die Schüler über

    Man geht individuell auf die Schüler ein. Die ruhige Art der Lehrer geht auf die Schüler über (besseres Lernen). Wir sind sehr zufrieden! :) :) :)

  • Lockere Atmosphäre

    Mir gefällt die lockere Atmosphäre in der unsere Kinder ihre Instrumente lernen!

  • Ihr seht die Stärken in jedem!

    Man spürt Frieden, sehr angenehme Atmosphäre; sehr beeindruckend, mit wieviel Gefühl jeder Schüler spielt! WOW! Ihr seht die Stärken in jedem! Klasse! Auch eine geniale Idee mit dem spontanen Vorspiel von Freiwilligen!

 

Mehr lesen  Was sagst du?

 

Bleib' aktuell und abonniere unseren Newsletter

Wir geben keine Daten weiter, sie werden ausschließlich für unseren Newsletter-Service verwendet!