Über uns

Wer wir sind

Wir sind ein Kollektiv von Künstlern mit brennender Leidenschaft für Kreativität, Menschen und unseren Schöpfer.
Stets sind wir auf der Suche nach einzigartigen Formen, immer bestrebt, zu ermutigen und gemeinsam über uns hinauszuwachsen. Verbunden durch unsere Werte, haben wir die Vision, ein Umfeld zu schaffen welches kreatives Leben stiftet, Künstler freisetzt und durch seine Kunst die Kultur nachhaltig prägt.

Unsere Mission

Unsere Mission ist Kreativität
sie auszuleben, sie weiterzugeben, durch sie
unseren Schöpfer zu ehren und sie in die Welt zu tragen.

Unsere Vision

Wir träumen von einem Umfeld, welches Künstler freisetzt und befähigt, neuartige und exzellente Werke hervorzubringen. Werke die imstande sind, die Welt zu verändern.

Künstler freisetzen

Wir möchten Künstler ermutigen, ihre Kreativität ernst zu nehmen und professionell aus zu üben. Wir wollen einen Rahmen bieten, in dem sie zeitliche Kapazitäten und finanzielle Mittel finden, damit sie regelmäßig neuartige und exzellente Werke hervorbringen können. Neben angemessener Vergütung ihrer selbständigen künstlerischen Tätigkeit soll dies auch durch Voll- und Teilzeitanstellungen in Kunst- und Managementbereichen und ein Patronat-Konzept unterstützt werden.

Raum schaffen

Wir haben die Vision, ein Umfeld zu schaffen, welches inspiriert und ermöglicht. Wir möchten sowohl durch einen wertschätzenden, herausfordernden Geist und gemeinsame Werte, als auch durch Ausstattung und Räume für unkomplizierte Workflows einen Rahmen schaffen, in dem vermeintlich Unmögliches möglich werden kann. Dies soll unter anderem durch den Ausbau von Proberäumen, Ateliers und Studios für Ton-, Foto- und Videoproduktionen geschehen.

Nachwuchs fördern

Wir lieben es, wenn die nächste Generation durch gute Vorbilder und Wegbegleiter in ihrer schöpferischen Tätigkeit gestärkt und in ihrem Charakter geformt wird, denn es braucht integre Künstler. Wir machen uns regional dafür stark, indem wir Kinder und Erwachsene unabhängig ihrer gesellschaftlichen Herkunft oder religiösen Prägung unterrichten und begleiten - auf wöchentlicher Basis oder durch individuelle kreative Projekte. Diese Verantwortung wollen wir auch überregional wahrnehmen und sind dabei, ein Online-Coaching-Programm aufzubauen.

Anbetung kultivieren

Wir nehmen Kunst als wertvolles Geschenk und schöpferisches Abbild Gottes wahr und möchten dazu beitragen, dass im Gemeindekontext noch mehr künstlerische Vielfalt sichtbar wird. Unser Herz brennt dafür, die Gaben und Fähigkeiten von Künstlern mit deren Berufung als Anbeter im Einklang zu sehen. Wir sehen in vielen Künstlern u.a. eine prophetische Salbung und glauben, dass deren vollwertige Integration die Gemeinde um einen wichtigen Teil vervollständigt und voranbringen wird. Wir haben die Vision, Gemeinden und Künstler in deren eigenem, authentischen Stil zu sehen.

Unsere Werte

Beziehung leben
Wir glauben, dass in bewusst gelebter Gemeinschaft unser größtmögliches Potenzial zur Entfaltung kommt und unser Charakter geschult wird. Feedback, positiv wie negativ, ist wichtig und sollte immer das Ziel gegenseitiger Erbauung haben. Wir ermutigen und fördern uns gegenseitig und stehen in Ergänzung zueinander, nicht in Konkurrenz. Frei nach der Aussage von Martin Buber "Das Ich wird am Du" machen wir uns an der christlichen Grundaussage fest: Der Mensch ist vor allem für Beziehung geschaffen.
Authentizität fördern
Wir glauben, dass jeder Mensch individuell geschaffen ist, sich ebenso ausdrückt und agiert. Das ist für uns Authentizität. Wir ermutigen zur ehrlichen Auseinandersetzung mit der eigenen Kreativität, den eigenen Talenten und deren individueller Ausprägung und Wirkung nach außen. Wir möchten nicht kopieren, sondern schöpferisch tätig werden.
Exzellenz verfolgen
Niemand ist perfekt - muss auch nicht! Perfektionismus als übertriebenes Streben nach möglichster Perfektion und Fehlervermeidung wirkt lähmend und führt zu Stagnation. Wir staunen nicht über das Perfekte, sondern über das, was entsteht, wenn eine Person ihr größtmögliches Potenzial aus der ihr eigenen Kombination aus Möglichkeiten und Grenzen herausholt. Das nennen wir Exzellenz.
Wertschätzung kultivieren
Wir leben eine Kultur der gegenseitigen Ehre und Wertschätzung. Neben ermutigender, inspirierender Gemeinschaft beinhaltet das für uns auch die angemessene Vergütung von Leistungen und Diensten. Auch Kunst ist für uns ein enorm wichtiger Dienst an der Gesellschaft. Die Zeit, die jedem von uns gegeben ist, ist kostbar. Deshalb ist es für uns selbstverständlich - sozusagen eine Frage der Ehre - dass Menschen dafür freigesetzt werden.
Vorbildlich vorangehen
Wir glauben, dass die besten Lehrer Vorbilder sind. Vorbildwirkung erzeugt eine natürliche Motivation, sich zu verändern, zu lernen und zu wachsen. Wir möchten inspirierende Künstler sein, durch leidenschaftliche Kunstwerke zu Vorreitern werden und die Welt um uns herum verändern. Wir möchten integre Vorbilder sein, die zu Wegbegleitern werden und die nächste Generation positiv prägen, denn diese prägt auch die Gesellschaft von morgen.
Familie fördern
Familie ist uns sehr wichtig, denn sie ist die Kernzelle unserer Gesellschaft. Künstler zu sein und Familie zu gründen schließt sich nicht aus, bedeutet aber oftmals purer Kontrast. Wir unterstützen uns darin, beides zu wagen und setzen uns für ein familienfreundliches Umfeld am Arbeitsplatz oder auf Tour ein. Wir ermutigen und entlasten Familien mit mehreren Kindern darin, ihre Kreativität zu entdecken, auszuleben und darin zu wachsen.
Der Gesellschaft dienen
Wir schauen nicht nur auf uns selbst, sondern haben unseren Nächsten, unsere Gesellschaft im Blick. Wir geben Jedem die Möglichkeit, Kreativität auszubilden - unabhängig von Alter, Herkunft, Glauben, sozialem oder finanziellem Status. Kreativität dient unserer Gesellschaft als treibende Kraft, Neues entstehen zu lassen, aber auch als Methode, ungewohnte Blickwinkel einzunehmen, Probleme zu lösen, zu Integrieren und durch Kunst sogar heilend und befreiend zu wirken.
Neben der Tatsache, dass Kunst auch nur um ihrer Selbst Willen existieren darf und sollte, sehen wir doch die Verantwortung die durch ihren Einfluss auf die Gesellschaft entsteht. Wir glauben, dass es integre, charakterstarke Künstler braucht, die durch ihre Kunst die Gesellschaft positiv prägt.
Anbetend leben
Auf Grundlage des Apostolischen Glaubensbekenntnisses glauben wir an einen Gott, der die Welt geschaffen hat und immernoch schöpferisch tätig ist, in jedem Bereich unseres Lebens. Ein Gott, der in seiner Gestalt als Vater, Sohn und Heiligem Geist Beziehung ist und uns begegnen will. „Anbetend leben“ heißt für uns, in jedem Bereich unseres Lebens und unabhängig unserer Umstände mit Gott in Beziehung zu treten.

SØREN - Hier gibt es was zu høren

Søren EP

Eigene Songs aufnehmen, das können doch nur Profis?! Clara, Theo, Jakob, Noah und Jannik, bekannt als die Band Søren, haben sich im Kulturwerk M14 ihren Traum von einem eigenen, kleinen Album erfüllt. Und das hat den besonderen Søren-Sound.

Anhören und kaufen unter:

MADE BY STUDENTS

Neues vom Blog

Bleib' auf dem Laufenden!

Abonniere unseren Newsletter!
Deine Daten werden nur für den Newsletter verwendet und nicht weitergegeben!

Noch Fragen?

Vielleicht findet sich die Antwort in
den FAQs.
Wenn nicht, Katrin fragen!
© 2010 - 2018 Kulturwerk M14. Alle Rechte vorbehalten.