Die Musikschule

auf der alten Messe

Werde Teil von uns und entdecke eine
andere Kultur kreativen Schaffens.

Willkommen an einem Ort, an dem der Moment der Inspiration größte Freude und Lust bedeutet, einem Ort, an dem Kreativität, Gemeinschaft und persönliches Wachstum aufeinander treffen.

Aktuelles

Bandwoche 2021

Du spielst ein Instrument und hast Lust das endlich gemeinsam mit anderen auszuleben? Wenn Du zwischen 12 und 18 Jahre alt bist, dann ist unsere Bandwoche 2021 genau das Richtige für dich! Hier kannst Du nämlich in einer Band spielen und wir können Dir versprechen, das wird Dir ganz sicher einen musikalischen Boost geben. Danach wirst Du wieder wissen, weshalb Du eigentlich ein Instrument spielen lernst!

HipHop-Tanzkurs für Teenies

Ab sofort dürfen wir endlich wieder Gruppenkurse anbieten. Für alle Teenies ab 13, die gern HipHop tanzen möchten bieten wir jetzt drei Schnuppertermine an. Ob du Anfänger bist, oder auch schon getanzt hast - komm einfach dazu! Die Choreographien werden auf euch zugeschnitten und ihr werdet viel Spaß und Bewegung haben.

Sommerfest 2021

Yeah, endlich ist es wieder soweit: Das Sommerfest vom Kulturwerk M14 findet am 10. Juli von 15:00 bis 22:00 auf dem Aussengelände der Messehalle 14 statt. Wie immer wird es viel gute Laune und Musik geben, die in entspannter Atmosphäre in einem schön geschmückten Ambiente mit guten Gesprächen genossen werden kann. Schüler werden ihre Songs und Stücke zum Besten geben. Kinder, die nicht musizieren toben sich auf der Hüpfburg aus, es gibt Workshops uvm. ...

Unterricht verschenken

Ab sofort könnt ihr Unterrichtspakete an eure Lieben verschenken. Egal, ob man reinschnuppern oder die vor Zeiten erlernten Skills mal wieder auffrischen möchte. Ihr könnt es eurer Freundin, Tochter, Mama, Oma, Opa, Papa, Sohn, Freund, oder sogar eurem Bürgermeister ermöglichen. Wem, steht euch ganz frei - nur bitte nicht eurem Haustier, damit haben wir keine Erfahrung. ;-)

Das Kulturwerk im Wandel

Lange ist es her, dass ihr unsere Musikschule persönlich betreten konntet. Erst in dieser Woche konnten vereinzelt die ersten Schüler wieder den Unterricht vor Ort wahrnehmen. Auf alle, die den Fuß über unsere Schwelle setzten, wartete eine wunderbare Überraschung. Wer dachte, dass wir als Musikschule während des Lockdowns frei machen, hat sich geirrt!

Vergangenes

Sommerfest 2019

Wir freuen uns über ein wunderbares und gelungenes Sommerfest am 15.Juni 2019! Vielen Dank an alle, die gespielt haben und die gekommen sind um mit uns zusammen zu feiern. Ihr wart großartig! Merkt Euch am besten schon jetzt den 27. Juni 2020 vor, denn da findet das nächste Sommerfest statt! Eine wunderbare Möglichkeit, vor- oder mitspielen zu können. Kommenden Sommer feiern wir übrigens auch zehnjähriges Bestehen!

Erste Kompositionen

Wer denkt, man muss erst Sonaten von Beethoven spielen können, um eigene Kompositionen schreiben zu können, hat sich geirrt. Das beweisen sechs kleine Mädchen im Alter von 7 bis 10 Jahren, die sich ihre ersten Ideen ausgedacht, aufgeschrieben, gespielt und im Studio aufgenommen haben. Herausgekommen ist dabei die CD „Erste Kompositionen“, die sich hören lässt!

SØRENS grandiose EP

Clara, Theo, Jakob, Noah und Jannik, bekannt als die Band SØREN - eine unserer ersten Schülerbands, haben sich im Kulturwerk M14 durch Instrumental- und Gesangsunterrricht, Bandcoaching und Studioräume ihren Traum von einem eigenen, kleinen Album erfüllt. Und das hat den besonderen Søren-Sound. Uneingeschränkte Hör- und Kaufempfehlung!

Bandcoachings für Schüler

Unterstütze uns mit deiner Spende

Die Möglichkeit, in einer Band zu spielen bringt nicht nur viel Spaß mit sich, sondern schult auch in Selbstreflexion, erfordert Ausdauer, Disziplin und Teamgeist. Tugenden, die wir fördern sollten, weil sie zu einer gesunden Gesellschaft beitragen. Wir geben Jugendlichen in entscheidenden Entwicklungsphasen ihres Lebens die Möglichkeit, genau das zu lernen. Du kannst uns dabei unterstützen.

Lass die Leute reden

  • Deborah Bode

    Ich habe hier neben guten Techniken gelernt, selbst kreativ zu werden und an mich zu glauben!

    Deborah Bode - macht eine Ausbildung zur Kamerafrau, gewinnt 2018 Preis für „Besten Kurzfilm“ in Stuttgart

  • Naemi Steinbruch

    Ich gehe mit meinen Kindern gerne ins Kulturwerk, weil ich mich in dieser herzlichen Atmosphäre richtig wohl fühle.

    Naemi Steinbruch - Mutter von zwei kleinen Jungen, besucht den Musikgarten

  • Katja Erler
    Ich schätze am Kulturwerk die hohe Motivation und Kreativität der Lehrer, die angenehme Atmosphäre und das herzliche Miteinander. Leipzigs Kunstlandschaft wäre deutlich ärmer ohne das Kulturwerk M14.

    Katja Erler

  • Jacqueline Römer

    Es gibt viele gute Musiker, aber hier gibt es richtig gute Musiker die gleichzeitig ein Herz dafür haben, ihre Fähigkeiten an andere weiter zu geben. Deshalb sind nicht nur unsere Töchter, sondern auch ich Schüler am Kulturwerk.

    Jaqueline Römer - Mutter von drei Töchtern, spielt Gitarre und singt selbst leidenschaftlich gern

  • Susanne Mai
    Ich erlebe die Musikschule, ihre Leiter und die Lehrkräfte als hoch engagierte Menschen, die mit sehr viel Herzblut und Profession ihre musikalischen Fähigkeiten an ihre Schüler*innen weitergeben.

    Susanne Mai - Lektorin, spielt Gitarre & besuchte den Musikgarten

  • Maria Keller
    Motivierte Lehrer und tolle Atmosphäre, so dass man froh sein kann, wenn das Kind sich zwischen Bandcoaching und Schlagzeugunterricht auch mal zu Hause blicken lässt. Unsere Jungs fühlen sich hier sehr wohl. 

    Maria Keller - Ihre Jungs belegen verschiedene Kurse am Kulturwerk

  • Christiane Paul

    Wir schätzen die gute Zusammenarbeit mit dem Kulturwerk sehr. Unsere Kinder können während der Hortzeit einfach „runtergehen“, um ihr Instrument zu erlernen. In Hausschuhen sozusagen. Einfacher und familiärer geht es nicht. Es ist wirklich etwas Besonderes, eine christlich geprägte Musikschule direkt im Haus zu haben.

    Christiane Paul - Schulleiterin der AHF Grundschule auf dem Alten Messegelände

  • Priska Lachmann
    An einer anderen Musikschuke hatte unsere Tochter jede Woche Angst und hat geweint. Nun ist sie hier und es war die beste Entscheidung die wir je treffen konnten. Am liebsten hätte sie jeden Tag Unterricht.

    Priska Lachmann, Bloggerin

Foto: Björn Kowalewski

Bleib' auf dem Laufenden!

Abonniere unseren Newsletter!
Deine Daten werden nur für den Newsletter verwendet und nicht weitergegeben!

Noch Fragen?

Vielleicht findet sich die Antwort in
den FAQs.
Wenn nicht, Keturah fragen!

Connect

Montag 10:00 - 15:00
Dienstag 13:00 - 18:00
Mittwoch 10:00 - 15:00
Donnerstag 10:00 - 15:00
nach Terminabsprache
0341 58 06 38 10
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Gehostet mit
gehostet mit 100% Ökostrom von all-inkl.com
Unterstützt uns über
DE AmazonSmile Logo RGB white SMALL ONLY

Unsere Partner


© 2010 - 2021 Kulturwerk M14.
Alle Rechte vorbehalten.